Spargelsalat mit Löwenzahnblättern

Für 4 Personen

  • 400 g Spargel
  • 150 g Puten- od. Beinschinken
  • 1 KL Kren gerissen
  • 100 g Löwenzahnsalat
  • Frühlingskräuter
  • Kresse
  • Schnittlauch

Eierdressing:

  • 2 EL Wein- od. Apfelessig
  • 1 MSp. Sardellenpaste
  • 1 KL Estragonsenf
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Eier hart gekocht
  • Salz, Pfeffer

Vorspeise

Spargel waschen, in ca. 2-3cm lange Stücke schneiden, kernig kochen und mit kaltem Wasser gut abschrecken. Schinken in ca.1cm breite Streifen schneiden. Mit Eierdressing und Kren marinieren.

Eierdressing: Essig, Sardellenpaste, Senf und Olivenöl gut verrühren, die fein gehackten Eier und Schnittlauch untermengen, würzen.

Löwenzahnblätter gesondert mit Eierdressing marinieren, auf dem Teller ausbreiten, Spargelsalat darauf anrichten, mit den Frühlingskräutern bestreuen.

Rezept: Bio-Hofmann

Tipp

Statt Löwenzahn können Sie auch Vogerlsalat oder Ruccola verwenden.