Spargel-Pilz-Gratin

Für 4 Personen

  • 1 kg Spargel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stange Lauch
  • Schwarzer Pfeffer
  • 400g braune Champignons/Pilze
  • 200g Schinken
  • 125g Käse
  • 2 TL gehackte Petersilie
  • 250 g Nudeln

Bechamelsoße :

  • Mehl
  • Milch
  • Butter
  • Muskatnuss

Hauptspeise

Nudeln bissfest kochen. Ofen auf 180°C vorheizen. Lauch, Pilze, Schinken und Spargel in Stücke schneiden. Den Lauch mit Schinken kurz anbraten und die Pilze mit dem Spargel untermischen. Mit Salz und Pfeffer und geschnittene Petersilie würzen. Bechamelsoße: Butter in einem Topf auflösen mit Mehl vermengen und mit Milch aufgießen. Mit Salz Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Nudeln in einer Auflaufform geben. Die Spargel-Pilz- Mischung darüber verteilen und anschließend über das Ganze die Bechamelsoße gießen. Mit Käse bestreuen und 20 min bei 180°C knusprig gratinieren!

Rezept: Bio-Hofmann